Stiftung Wohnraum für junge Behinderte


Servicenavigation


Inhalt

Wir werden immer älter – auch Menschen mit einer Körperbehinderung oder mit einer Hirnverletzung. Die Stiftung WFJB setzt sich aktiv mit dieser neuen Herausforderung auseinander.

Es ein wichtiges Ziel der Stiftung WFJB, unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, die ihr Pensionsalter erreichen und somit unsere Wohnhäuser aus stiftungsrechtlichen Gründen leider verlassen müssen, auch nach dem Erreichen des AHV-Alters eine adäquate Wohn- und Betreuungsmöglichkeit in Aussicht zu stellen.

Dazu sucht die Stiftung WFJB einerseits im Umfeld der drei Wohnhäuser aktiv nach Organisationen, beispielsweise Altersheimen, die sich ebenfalls mit dieser Aufgabe beschäftigen und Wohngruppen mit fachgerechter Betreuung für frisch pensionierte Körperbehinderte anbieten.

Anderseits will die Stiftung WFJB mittelfristig auch Wohnmöglichkeiten entwickeln und allenfalls selber realisieren und betreiben, um insbesondere älteren Menschen mit einer Hirnverletzung, die aufgrund dieses Ereignisses auch oft psychische Belastungen erleiden, ideale Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten ab dem 55. Altersjahr zu bieten.

Nach oben


Fusszeile

Wohnhuus Bärenmoos

Im Bärenmoos 6
8942 Oberrieden
Tel. 044 720 19 00
Fax 044 720 19 10
»

Wohnhuus Meilihof

Dorfstrasse 3c
8925 Ebertswil
Tel. 043 366 10 40
Fax 043 366 10 49
»

Sechtbach-Huus

Gartematt 1
8180 Bülach
Tel. 043 411 43 43
Fax. 043 411 43 44
»

Projekte

Eulenweg
Alter

Facebook

Stiftung WFJB

Alte Landstrasse 9
8942 Oberrieden
Tel. 044 720 19 22
Fax. 044 720 19 33
»